Psychosoziale Krebsberatungsstelle

Psychosoziale Beratungsstelle für Krebspatienten und Angehörigen

Krebs­­beratungsstelle

Nach der Diagnose Krebs fühlen sich viele Betroffene, Angehörige und Freunde verunsichert, haben Angst oder sind verständlicherweise mit der Situation überfordert. Wir sind für Sie da.
Wir bieten umfassende Informationen sowie persönliche Beratung und Begleitung für Betroffene und Angehörige während des gesamten Krankheitsverlaufs. Dipl. Sozialpädagoginnen, Dipl. Psychologinnen und Psychoonkologinnen helfen, die durch Krebserkrankung und Therapien bedingte Auswirkungen sowie die damit einhergehenden psychischen und sozialen Belastungen zu reduzieren.

Wende dein Gesicht der Sonne zu und du lässt den Schatten hinter dir.

Afrikanisches Sprichwort

Wir bieten Rat und Hilfe bei:

Unsere weiteren Angebote

Beachten Sie auch bitte unser reichhaltiges Angebot an Fachbüchern rund um das Thema Krebs in unserer Leihbibliothek. Sprechen Sie uns einfach bei Ihrem Besuch dazu an, wir beraten Sie gerne.

Betroffene können

Wissenswertes

Wir sind als neutrale Stelle für Sie da und beraten Sie unabhängig von einzelnen Personen oder Institutionen. Selbstverständlich unterliegen wir der Schweigepflicht.
Unser kostenloses Angebot erstreckt sich über Informationsvermittlung und Beratung zu verschiedenen sozialrechtlichen Aspekten bis hin zu psychoonkologischer Unterstützung in allen Phasen der Erkrankung.
Unsere aktuellen Angebote:

Ihre Ansprech­personen

Auskünfte & telefonische Terminvereinbarung von Montag bis Freitag: 8.30 – 11.30 Uhr
Nach oben scrollen