Freie Stellen

Der Caritasverband für das Dekanat Sigmaringen-Meßkirch e.V. ist ein katholischer Träger unterschiedlicher Dienste und Einrichtungen im Bereich der Altenhilfe, Behindertenhilfe sowie verschiedenster sozialer Beratungsdienste mit über 300 Mitarbeiter*innen in unterschiedlichsten Berufsfeldern.
Für unsere zentrale Verwaltung in Sigmaringen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter*in (m/w/d) für die

Finanzbuchhaltung

in Teilzeit 50% (19,5 Std./Woche)

Ihre Aufgaben

  • Kontenabstimmung in der Finanzbuchhaltung
  • Erfassung von Eingangsrechnungen
  • Bearbeitung des Zahlungsverkehrs und Verbuchung von Bankauszügen
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei der Erstellung des Jahresabschlusses
  • buchhalterische Abwicklung von Geschäftsvorfällen im Tagesgeschäft
  • Abwesenheitsvertretung für andere Teammitglieder

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. Industriekauffrau/-mann oder Steuerfachangestellte/-r) mit einschlägiger, mehrjähriger Berufs-erfahrung im Rechnungswesen
  • soziales Verständnis und Identifikation mit unserem Caritasauftrag
  • einen sicheren Umgang mit den MS Office-Produkten
  • eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise

Wir bieten

Die Vergütung erfolgt nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR) inklusive einer Betriebsrente über die Katholische Zusatzversorgungskasse Köln (KZVK). Ferner bieten wir die Möglichkeit verschiedener Fort- und Weiterbildung sowie von Zeitwertkonten und Lebensarbeitszeitmodellen an.

Die Anstellung ist unbefristet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt per Mail an:
Caritasverband für das Dekanat Sigmaringen-Meßkirch e.V.
Fidelisstraße 1
72488 Sigmaringen
Ansprechpartner: Frank M. Ludwig
Telefon: +49 7571 730111
Email: frank.ludwig@caritas-sigmaringen.de

Der Caritasverband für das Dekanat Sigmaringen-Meßkirch e.V. sucht ab sofort Mitarbeitende in der

Personalsachbearbeitung (w/d/m)

in Teilzeit 50-70% (19,5-27,3 Std./Woche)

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Sachbearbeitung aller Personalangelegenheiten der Arbeitnehmer sowie die Beratung der Vorgesetzten in allen tarifrechtlichen Fragen.

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r, Sozialversicherungsfachangestellte/r oder Personalfachkauffrau /- mann
  • einschlägige Berufserfahrung im Personalbereich, möglichst im Bereich des kirchlichen oder öffentlichen Dienstes und/oder des Gesundheitswesens
  • gute Kenntnisse im Arbeitsrecht sowie gerne auch bereits in den Arbeitsvertraglichen Regelungen in Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR) oder des öffentlichen Tarifrecht (TVöD)
  • Berufserfahrung in der Gehaltsabrechnung sowie Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht wären von Vorteil, sind jedoch nicht Voraussetzung
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • eine gewissenhafte, zielgerichtete und selbständige Arbeitsweise, Serviceorientierung sowie eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab

Wir bieten:

  • interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Möglichkeit der eigenverantwortlichen und gestaltenden Mitarbeit in
    einem gut organisierten und fachlich versierten und motivierten Team
  • ein gutes Arbeitsklima und flexible Arbeitszeiten
  • verantwortungsvolle Einarbeitung und Betreuung
  • qualifizierende Fort- und Weiterbildungen
  • Vergütung nach den AVR Caritas einschließlich betrieblicher Altersversorgung

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte – vorzugsweise per Email, zusammengefasst in einer pdf-Datei an: frank.ludwig@caritas-sigmaringen.de – oder an den Caritasverband für das Dekanat Sigmaringen-Meßkirch e.V., Fidelisstraße 1, 72488 Sigmaringen, Tel.: 07571/7301-0 

Der Caritasverband für das Dekanat Sigmaringen-Meßkirch e.V. sucht für die Landeserstaufnahmeeinrichtung Sigmaringen (LEA) ab sofort für die Sozial- und Verfahrensberatung (SuV) für Flüchtlinge engagierte

Sozialarbeiter oder Sozialpädagogen (w/m/d)

mit einem Stellenumfang von bis zu 100 % 

Wir arbeiten in der LEA im Trägerverbund – zusammen mit Diakonie und DRK – und suchen möglichst berufserfahrene Mitarbeiter*innen, die gerne im Team und auch selbständig arbeiten, und soziale, interkulturelle und möglichst fremdsprachliche Kompetenzen mitbringen. Für die Sozial- und Verfahrensberatung sollten Sie darüber hinaus über gute rechtliche Kenntnisse, insbesondere im Asylrecht und Sozialrecht, verfügen bzw. sich rasch in diese Gebiete einarbeiten können.

Die Identifikation mit dem christlichen Auftrag eines katholischen Wohlfahrtsverbandes ist für uns selbstverständlich.

Es erwartet Sie ein multiprofessionelles und engagiertes Team. Wir bieten regelmäßig Supervision, Teilnahme an Fachtagungen und Fortbildungen, sowie ein hohes Maß an selbstverantwortlichem Arbeiten.

Dienstverhältnis und Vergütung richten sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR). Wir bieten Ihnen eine betriebliche Zusatzrente sowie Zeitwertkonten.

Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden ausdrücklich begrüßt.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis 15.03.2021

an den Caritasverband für das Dekanat Sigmaringen-Meßkirch e.V.
Sebastian Metzger, Fidelisstraße 1, 72488 Sigmaringen 
Tel. 07571/7301- 38, E-mail: sebastian.metzger@caritas-sigmaringen.de

 
Caritas-Zentrum Meßkirch
Caritas-Zentrum St. Martin

Pflegefachkräfte für den stationären Bereich

Ihr Profil 

  • Berufsausbildung als examinierte Pflegefachkraft (3-jährig)
  • Flexibilität und eigenverantwortliches Arbeiten,
    Engagement und Teamfähigkeit
  • Offenheit und Freude im Umgang mit Menschen
  • Identifikation mit unseren Caritaswerten
  • Grundkenntnisse im Umgang mit PC

Aufgaben

  • Versorgung der Bewohner im Rahmen
    der Grund- und Behandlungspflege
  • Fachliche Planung und Evaluation der Pflegeprozesse
  • Fachgerechte Führung der Pflegedokumentation

Wir bieten

  • Einen wertschätzenden Führungsstil
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR
  • Caritas-Flex Lebensarbeitszeitkonto
  • Einen familienfreundlichen und modernen Arbeitsplatz
    mit PC-gestützter Pflegedokumentation

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne unsere Pflegedienstleitung.
Telefon: 07575 9209-0, E-Mail: st.martin@caritas-sigmaringen.de | Stockacher Strasse 26/1, 88605 Meßkirch