Begegnungsstätte

Begegnungsstätte

Die Begegnungsstätte ist ein offenes und kostenloses Angebot für Menschen mit seelischer Erkrankung. Sie bietet eine verlässliche Tagestruktur und damit Unterstützung auf dem Weg zu einer möglichst selbständigen Lebensführung.

Das Angebot umfasst:

  • Gemeinschaft und Begegnung
  • Ausflüge, Freizeit- und Gruppenangebote
  • Selbsthilfegruppen, Gesprächskreise, Seelsorge
  • Beschäftigungsangebote im kreativen und Selbstversorgungsbereich
  • Offenes Cafe mit Frühstücksangebot und Mittagessen
  • Regelmäßige Öffnungszeiten sind von Montag bis Mittwoch und Freitag von 9 bis 16 Uhr, Donnerstag von 9 bis 13.30 Uhr.
  • Zusätzliche Öffnungszeiten jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 14.30 bis 17 Uhr

Die Einrichtung wird vom Landkreis Sigmaringen gefördert.

ANSPRECHPARTNER

Information: COVID-19

Liebe Besucher*innen dieser Homepage,
 
wir möchten mithelfen, die weitere Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen.
 
Aus diesem Grund bitten wir folgende Informationen zu beachten:
 
1. Die Dienststellen des Caritasverbandes bleiben für den Publikumsverkehr bis auf weiteres geschlossen.
 
Persönliche Vorsprachen sind nur in äußerst dringenden Angelegenheiten nach telefonischer Terminabsprache möglich.
 
Sie erreichen unsere Informationszentrale unter: 07571/7301-0
 
Gerne können Sie sich auch telefonisch oder per E-Mail direkt an ihre Ansprechpartner*innen wenden. Die entsprechende Telefondurchwahl und die E-Mail-Adresse finden Sie auf dieser Homepage.
 
2. Aufgrund landesrechtlicher Vorgaben besteht ein Zutrittsverbot für  Besucher*innen unserer stationären Pflegeheime, teilstationären Einrichtungen und unseren Caritas-Wohngruppen. Dies bedeutet, dass Besuche nur unter sehr engen Voraussetzungen und bestimmten Umständen möglich sind.
 
Zur näheren Information und zur Kontaktaufnahme wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Email an die jeweiligen Pflege- und Wohneinrichtungen des Caritasverbandes Sigmaringen. Die Kontaktdaten mit E-Mail-Adresse und Telefonnummern können Sie ebenfalls dieser Homepage in den jeweiligen Bereichen „Altenhilfe und Pflege“ und „Psychisch kranke Menschen“ entnehmen. 
 
Bitte helfen Sie durch umsichtiges Verhalten mit, diese schwierige Situation gut zu überstehen und bleiben Sie gesund!

Sigmaringen, 17.03.2020